Charisma

Unser erstes Salongespräch nach dem Sommer,
am 17.09.2017, um 15 Uhr…

…mit dem spannenden Thema: “Charisma“
Das gewisse Etwas – die Fähigkeit zu gefallen und Herzen zu gewinnen!

Geheimnisvoll und für uns oft unerklärlich, warum ein anderer Mensch plötzlich unsere Aufmerksamkeit fesselt und einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt. Wir sind emotional verzaubert und fasziniert, fühlen uns angezogen. Was ist das, was uns so sehr beeindruckt?

Forschungsergebnisse zeigen, dass in unserer Wahrnehmung die Ausstrahlungskraft eines Menschen, das „Charisma“, eine bedeutend größere Rolle spielt als sein Aussehen. Charisma ist nicht angeboren, es ist eine Ausstrahlung, die die innere Ausgeglichenheit und das Wesen eines Menschen hervorhebt.

Es ist unsere „Einzigartigkeit“, die von ganz speziellen Eigenschaften und Talenten erzählt. Es ist auch eine „Haltung“ gegenüber dem eigenen Leben und eine Fähigkeit, sich darüber klar zu sein, was das Wahrhafte und Charakteristische der eigenen Persönlichkeit ist, und wie wir es positiv zur Geltung bringen können.

Manche Menschen sind der Ansicht, dass das alles nicht lernbar ist und glauben, dass das gewisse Etwas nur besonders gut aussehenden Menschen vorbehalten ist. Das ist jedoch ein Irrtum, denn die Grundlage basiert auf einer starken Persönlichkeit, die es versteht, dem eigenen Wertegefühl gerecht zu werden.

Also besitzt jeder Mensch die Fähigkeit, seine ausdrucksstarken Züge einzusetzen, seine Anziehungskraft zu entwickeln und mit Leidenschaft für seine Interessen einzutreten.

Was bringt unsere Persönlichkeit zum Strahlen und was macht sie blass? Antworten darauf wollen wir gemeinsam mit Ihnen finden.

Gerne diskutieren wir mit Ihnen über dieses Thema!
Wir freuen uns wieder sehr auf vertraute und natürlich auch neue Gäste!

Wenn Sie an diesem Thema interessiert sind, dann laden wir Sie gerne zu einem offenen „Salongespräch“ am 17. September um 15 Uhr ein!

Unser Engagement der offenen Salongespräche ist ehrenamtlich und kommt von Herzen. Für Getränke, Kaffee, Tee und Kuchen, sowie für den Erhalt und Betrieb des schönen Ambiente müssen wir zu den künftigen Salons einen Betrag von 10,-€ pro Teilnehmer erheben.

Die offenen Salongespräche kommen nur ab sechs festen Anmeldungen zustande, die jeweils bis Montag vor einem Salon-Termin eingegangen sind. Wenn Sie teilnehmen möchten, bitten wir daher um Ihre frühzeitige Anmeldung bis zum 11.09.2017, per E-Mail oder telefonisch. Spätere Anmeldungen können ggf. nicht mehr berücksichtigt werden. Vielen Dank!

Sommerpause

Liebe Salongäste!

Für den wunderbaren Sommerabend am 8. Juli mit den anwesenden Gästen und den inspirierenden Gesprächen ein herzliches Dankeschön!!!

Wir verabschieden uns nun in die Sommerpause und sehen Sie/Euch hoffentlich alle wieder zum nächsten Salon am 17. September!
Bis dahin eine gute Zeit und auf Wiedersehen!

17.09.: „Charisma“ – Das gewisse Etwas

15.10.: „Wandersalon“ – Mit Natur, Sinn und Vision
(nur bei trockenem Wetter, Ersatztermin: 22.10.)

19.11.: „Zeit haben“ Wie können wir uns den Glanz der Zeit bewahren?

29.12.: „Offener Salon“ zur Jahreswende: „Komm und erzähl doch mal!“

Hier noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache:

unser Engagement der offenen Salongespräche ist ehrenamtlich und kommt von Herzen.

Für Getränke, Kaffee, Tee und Kuchen, sowie für den Erhalt und Betrieb des schönen Ambiente müssen wir zu den künftigen Salons, ab Sept. 2017, einen Betrag von 10,-€ pro Gast erheben.

Wir bitten Sie/Euch und alle Interessenten unseres Salons, sich zukünftig rechtzeitig, jeweils bis zum Montag vor einem Salongespräch, verbindlich anzumelden, da wir ansonsten noch am Montag aus organisatorischen Gründen den nachfolgenden Termin bei weniger als 6 festen Anmeldungen umgehend absagen. Vielen Dank für das Verständnis!

Herzlichst,
Renate Scharrer & Peer Bökelmann

Wiesent-Dialoge


„Wiesent-Dialoge“ am 8.Juli! – Salonkultur am Abend!

Romantische Inspiration – Ein kleiner Sommer-Event für die Sinne

Entdecken Sie mit uns eine verloren gegangene, wohltuende Gesprächskultur wieder, die zum Erzählen, Zuhören und Nachdenken anregt!

Genießen Sie mit uns den Zauber der Natur, eine Atmosphäre, die Wärme, Zuversicht und Behaglichkeit spendet. Einmal im Jahr lassen wir nach den Turbulenzen des Alltags die Uhren langsamer laufen.

Wir besinnen uns auf uns selbst und andere, träumen und entspannen für eine kurze Zeit. Unser Garten verwandelt sich für Sie in zauberhafte Dialog-Refugien mit kreativen Plätzen für Genießer.

Romantisches Ambiente an einem Sommerabend, Musik und inspirierende Gespräche erwarten Sie! Wir wünschen allen Gästen Eindrücke von nachhaltiger Wirkung!

Die „Wiesent-Dialoge“ finden am 08.07.2017 statt, von 16 Uhr bis weit in den romantischen Abend, nur bei trockener Witterung!
(Ersatztermin bei Regen: 15.07., wird kurzfrisitg bekannt gegeben)

Eintritt: 18,- inkl. Getränke und kleinem, kaltem Buffett (Fingerfood).

Anmeldung per E-Mail/Telefon bis spätestens zum 01.07. erforderlich!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung/Teilnahme! 

Danke!

Der Kleine Wiesent-Salon sagt Danke!

„Salonkultur an der Wiesent“, inklusive der romantischer Licht-Inspirationen durch „Muggendorf leuchtet“, wäre direkt am Wasser für uns alle wohl noch etwas feuchter geworden!

Aber auch auf der Terrasse konnten wir uns dem Zauber der stimmungsvollen Atmosphäre nicht entziehen. Anregend und beeindruckend lauschten wir den Klängen der sanften Hintergrundmusik und der inspirierenden Gespräche.

Für uns bemerkenswert ist es immer wieder neu zu erfahren, dass Menschen, die sich vorher nicht kannten, vorurteilslos miteinander reden. Einfach genial!

Allen Gästen vom Pfingstmontag sagen wir hiermit herzlichen Dank für Ihr Interesse und Erscheinen.

Wir neigen zur Wiederholung! Bei Interesse sei dies schon mal ein kleiner Hinweis auf unseren kleinen Juli-Sommer-Event „Wiesent-Dialoge“…..