Stress, ein aktuelles Thema

Impulse für ein Leben ohne negativen Stress

“Leben heisst nicht reibungslos in einem System zu funktionieren, denn jeder gestresste Tag ist ein verschenkter Tag.”

Sind wir denn nicht alle damit beschäftigt, neue Technologien zu nutzen, um in kürzester Zeit besser und effektiver zu sein? Wir sind süchtig nach ihnen geworden und dabei anhängig. Nun hat sich unsere Welt radikal verändert, wie wir es wohl noch nie zuvor erlebten.

Ist es nicht genau jetzt an der Zeit, zu überlegen, welche Auswirkungen das auf sich selbst, den Beruf, die Familie und das ganze Leben hat? Welche Schutzmechanismen finden wir in uns, um Krisen durchzuhalten und resilient in die Zukunft zu gehen? Wie können wir gegenüber dem Fortschritt und der jetzigen Lebenssituation bestehen? Fragen wir uns doch ernsthaft, was das alles mit unserem Leben anstellt. Fehlt uns denn nicht die Verbindung zu uns selbst? Wir brauchen Augenblicke der Besinnung, der Nachdenklichkeit und der Selbstreflexion, um in keine Stressfalle zu geraten.

Immer mehr Druck, immer weniger Zeit – Wer den Anforderungen der Arbeitswelt nicht mehr gerecht werden kann, gerät schnell in die Stressfalle: Durch Stress, Anspannung und gesundheitliche Probleme finden in der heutigen Zeit viele Menschen kaum Zugang zu einem erfolgreichen Lösungsweg.

Das Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung, Aktivität und Ruhe, Stress und Erholung ist leider allzu oft gestört. Wenn Erholungsphasen in weite Ferne rücken und der Körper die ersten “Expressbriefe” sendet, ist es an der Zeit zu handeln – möglichst bevor eine totale Erschöpfung eintritt.

Da auf unserem Lebensweg immer wieder hohe Anforderungen an jeden Einzelnen gestellt werden, lassen sich fachliche Kompetenzen im beruflichen Leben und persönliche Entwicklung nicht mehr trennen. Hier sind Gelassenheit, Intuition und emphatisches Verständnis genauso gefragt, wie das nötige Fachwissen.

Wenn Ihre Sehnsucht nach Ruhe größer wird und Sie sich irgendwo verloren haben, Ihre Achtsamkeit für sich selbst auf der Strecke blieb, wird es Zeit, etwas dagegen zu tun. Wir freuen uns auf Sie verbunden mit dem Ziel, gemeinsam mit Ihnen dem Stress in Verbindung mit Kunst und gemeinsamen Aktivitäten zu begegnen.

Wie man mit den alltäglichen Belastungen fertig wird, kann man lernen, denn auch positive Stressenergien sind eine sinnvolle Form des Umgangs mit Stress.


Für wen ist das Angebot geeignet?

Es richtet sich speziell an Teams, Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen, Organisationen, Einrichtungen, Verwaltungen, etc., aber auch an privat Interessierte. Es findet im Rahmen von Kleingruppen (bis ca. 6 Personen) statt. Einzelpersonen ggf. nach Vereinbarung.


Bei Interesse können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf Sie!