Der Unternehmer-Salon

Der BVMW, Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft,
und der kleine Wiesent-Salon präsentieren:

„Unternehmer treffen Unternehmer“
Unternehmer-Salon im Wiesenttal ab 2019/2020

Salonkultur erleben – eine einzigartige Gelegenheit zum bereichernden Gedankenaustausch in entspannter, wohliger und vertrauensvoller Atmosphäre, bewusst abseits der alltäglichen Arbeitswelt.

Information (BVMW) zum Salon-Auftakt am 08.11.2019 >>>

Die nächsten Termine:

Unternehmer Salon am 17.04.2020:
„Unternehmensethik – Der wesentliche Aspekt der Unternehmenskultur“
Nähere Informationen/Anmeldung (BVMW) >>>

Unternehmer Salon am 06.11.2020
„Kreativität und Innovation – Ein Energiemix aus logischer Intelligenz und strategisch kultivierter Emotion ist die Ausgangsbasis jeder kreativen Leistung“
Nähere Informationen/Anmeldung (BVMW) >>>

Über die Veranstaltung

Im Dialog netzwerken wir einmal ganz anders. Gerade in Zeiten digitaler Kommunikation wird das Gespräch von Mensch zu Mensch immer wichtiger, um sich erfolgreich zu verbinden. Wir nutzen miteinander diesen wohltuenden Rahmen zu offenen und inspirierenden Gesprächen, der Dialog
und die Kontaktpflege stehen hier im Mittelpunkt.

Wir wollen mit unserem Unternehmer-Salon ab November 2019 das Miteinander anregen. Er ist ein Auftakt für Interessierte, die sich zu aktuellen, unternehmerischen und gesellschaftlichen Themen auf ethischen Grundsätzen austauschen wollen.

Neben Fachkompetenz, die jedem Unternehmer obliegt oder in konventionellen Veranstaltungen erworben werden kann, greifen wir aktuelle Themen immer in Bezug auf den Menschen bzw. die zwischenmenschliche Kommunikation auf, nicht auf fachliche Abläufe.

Bevor wir gezielte Themen für zukünftige Veranstaltungen vorgeben, werden wir uns in diesem Unternehmer-Salon zuerst einmal frei und offen den ethischen Grundsätzen des menschlichen Miteinanders in Unternehmen und Gesellschaft widmen.

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.
Die Teilnahme an diesem Salon ist nur auf persönliche Einladung möglich. Die Anmeldung/Reservierung erfolgt über den BVMW.

„Der Dialog gehört zum Wesen der menschlichen Identität und des gesellschaftlichen Miteinanders. Im Gespräch mit Anderen entdecken wir uns selbst, entwickeln neue Energien und Perspektiven, erleben unsere Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Gemeinschaft.“

Teilnahmegebühr:
für BVMW-Mitglieder kostenfrei
für Interessenten / Gäste 25,- p.P. (inkl. MwSt.),
inkl. kleinen, kalten Snacks, Getränken.